Home Deals Shopping Cart Folding

Shopping Cart Folding

190
0
SHARE

[wpramazon asin=”B00352LCHK” keyword=”shopping”]

something you not going to see in new supermarkets groceries stores, a folding shopping cart

Zwischen Methodenpluralismus und Datenhandel


Der vorliegende Band ist aus den Beitrgen der Tagung Zwischen Method- pluralismus und Datenhandel. Zur Soziologie der Marktforschung hervorgeg- gen, die im November 2006 am Institut fr Soziologie der Universitt Hamburg stattfand und von Andreas Rieper, Markus Friederici und Dominik Schrage or- nisiert wurde. Auf der einen Seite wurde damit eine Reihe frherer Tagungen der AG Konsumsoziologie fortgefhrt, die sich mit anderen Instanzen des modernen Konsumgeschehens befat hatten wie der Werbung, dem Shopping und der Marke. Bei diesen frheren Tagungen hatte sich die Marktforschung als ein wenig bercksichtigter Aspekt des modernen Konsums erwiesen, und so lag es nahe, diesem Desideratum eine Tagung zu widmen. Auf der anderen Seite hatte insbesondere Andreas Rieper, der professionell in der Marktforschung ttig ist, ein starkes Interesse an einer soziologischen Reflexion der Marktforschungs- Praxis bekundet, ein Interesse, dem auch weitere in der kommerziellen F- schung ttige Sozialwissenschaftler durch ihre Bereitschaft Ausdruck verliehen, aktiv mit Vortrgen an der Tagung teilzunehmen. In ihrem Verlauf ergab sich eine Vielzahl von anregenden Diskussionen, u. a. ber die Chancen und Grenzen qualitativer und quantitativer Konsumf- schung, ber die Schnittmengen zwischen der kommerziellen und akademischen Anlage von Untersuchungen und ber die Verwertung von Datenmaterial durch die Auftraggeber ein Spektrum, das auch in den folgenden Beitrgen zum A- druck kommt. Die meisten der in Hamburg gehaltenen Vortrge sind unter Bercksichtigung der sehr anregenden Diskussionen in die Beitrge dieses Bandes eingegangen; weitere Beitrge sind hinzugekommen.
List Price:
Price: 44.99

Related Shopping Products

SHARE